Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Suche
Noch kein Mitglied? Hier registrieren
Teile diesen Artikel
X
Babyschwimmen und Turnen

Babyschwimmen und Turnen

 

Rein ins Vergnügen.

Freitag, 9. Oktober 2015 - 18:20

Bei kleinen, sportlichen Aktivitäten wie Schwimmen und Turnen werden die motorischen Fähigkeiten Ihres Babys gefördert – ganz natürlich und mit ganz viel Spaß. 

Je agiler Ihr Kind wird, desto mehr möchte es beschäftigt werden. Babyschwimmen ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die meisten Kleinen fühlen sich im Wasser ganz in ihrem Element. Zwar lernt Ihr Liebling dabei nicht wirklich das Schwimmen, aber seine motorischen Fähigkeiten werden gefördert. Im Wasser kann Ihr Baby selbständige Bewegungen machen, lange bevor es krabbeln lernt.

 

Platsch! Mit 4 Monaten kann’s losgehen 

Mit dem Babyschwimmen können Sie bereits ab dem 4. Monat beginnen. Die meisten Hallenbäder bieten Kurse an - oft in kleinen warmen Becken, die auch für Gymnastik und Bewegungsbäder genutzt werden. Auch einige größere Fitnessstudios und physiotherapeutische Einrichtungen bieten Kurse an. 

Einige Tipps: 

- Nach der Bewegung im warmen Wasser haben die meisten Kinder viel Durst. Nehmen Sie deshalb immer etwas zu trinken mit. 
- Schwimmen trocknet Babyhaut aus. Cremen Sie Ihr Baby deshalb nach dem Baden ein, z. B. mit Bübchen Pflegelotion.
- Damit Mami und Baby etwas vom Schwimmengehen haben, können Sie einen Helfer zum Babyschwimmen mitnehmen: Ihr Partner, Ihre Mutter oder eine Freundin kann schwimmen, während Sie mit dem Kind im Kurs sind, und dann das Anziehen übernehmen, während Sie selber ein paar Bahnen ziehen – oder umgekehrt. Das entspannt und ist gut für die Figur. 

Mehr zum Thema Babyschwimmen finden Sie hier.

Turnen und Toben

Viel Spaß haben die Kleinen auch beim Baby- und Kinderturnen. Hier wird in entspannter Atmosphäre beim Toben und bei kleinen sportlichen Herausforderungen die Motorik gefördert. Je jünger die Teilnehmer sind, desto freier und spielerischer sind die Übungen. Etwa 6 Monate sollte Ihr Kind sein, damit es auch aktiv mitmachen kann. 

Weiterlesen

Der Babyservice Club

Genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Tipps, Tricks und Vorteile.

  • Briefkissen gelb BabyserviceKostenlose Babyservice Club-Präsente für Schwangere und Eltern von Babys bis zu 8 Monaten.
  • PostRegelmäßige Babyservice Club-Post per E-Mail.
  • GratisprobenGratisproben von Bübchen (zum letzten Schwangerschaftsdrittel) und Nestlé BEBA Folgemilch (zum 6. Lebensmonat).
  • AppsAllergiecheck und weitere praktische Hilfs-Tools.

Jetzt Mitglied werden!

Ähnliche Inhalte