Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
Suche
Noch kein Mitglied? Hier registrieren
Teile diesen Topic Page
X

Die NEUE Generation BEBA

Die NEUE Generation BEBA

 

Ab März 2020 kannst du die neue Generation BEBA Folgemilch und BEBA JUNIOR im Handel kaufen. Die Rezepturen entsprechen den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. BEBA OPTIPRO Folgemilch und BEBA OPTIPRO Kindermilch werden wir nicht mehr in unserem Sortiment führen.

Du möchtest auch nach dem Stillen die Gewissheit der bestmöglichen Ernährung für dein Baby haben?

Unsere Wissenschaftler forschen seit 150 Jahren kontinuierlich daran, die speziellen Ernährungsbedürfnisse deines Babys in jeder Altersstufe bestmöglich zu erfüllen. BEBA Folgemilch entspricht den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen, verknüpft mit unserer Erfahrung aus 50 Jahren Eiweißforschung.

#1 Woran erkennst du die „neue Generation“ BEBA Folgemilch ?

Ganz einfach anhand des blauen Hinweises „Neue Generation“ auf der Vorderseite der Verpackung. Die „Neue Generation“ BEBA Folgemilch und BEBA JUNIOR sind geeignet für alle Kinder mit normalen Ernährungsbedürfnissen entsprechend der Altersangaben auf den Verpackungen.

#2 Was ist das Besondere an der neuen Zusammensetzung?

Nach über 50 Jahren Eiweißforschung ist es uns gelungen, das erste Stufensystem mit altersgerecht optimiertem Proteingehalt (Eiweißgehalt) zu entwickeln. Humane Milch-Oligosaccharide* (HMO) sind einzigartige Bausteine, die in dieser Form nur in Muttermilch vorkommen. Die neue BEBA Folgemilch enthält das HMO 2´-FL (2´-Fucosyllactose). Alle Stufen sind stärkefrei und enthalten nur pflanzliche Öle ohne Palmöl.
*nicht gewonnen aus Muttermilch

#3 Muss ich etwas beachten, wenn ich von der BEBA OPTIPRO Folgemilch auf die neue BEBA Folgemilch umstelle? Wird mein Baby einen Unterschied merken?

Dein Baby wird keinen Unterschied schmecken. Die Umstellung auf die neue BEBA Folgemilch ist ganz problemlos möglich. Wenn du möchtest, kannst du die Umstellung auch flaschenweise durchführen, d.h. jeden Tag eine Flaschenmahlzeit mehr mit der neuen BEBA Folgemilch füttern.

#4 Was muss ich bei der Entsorgung der Dose beachten?

Alle Komponenten unserer Dosen sind recyclingfähig. Du kannst Deckel, Löffel, Folie und Dose ganz einfach getrennt voneinander in der Wertstofftonne oder im gelben Sack entsorgen und alle Materialien können komplett wiederverwertet werden. Weitere Vorteile der nachhaltigen BEBA Dose findest du hier.

#5 Ab wann sind die neuen Produkte verfügbar?

Im März 2020 fließt die neue Generation BEBA Folgemilch und BEBA JUNIOR nach und nach in den Handel ein.

#6 Du hast noch weitere Fragen?

Der Babyservice informiert dich gerne über die neue Generation BEBA Folgemilch und die Verfügbarkeit unserer Säuglingsmilch. Du kannst mit uns chatten oder das Kontaktformular nutzen.

Wichtiger Hinweis

Stillen ist das Beste für dein Baby. Denn Muttermilch ist ideal zusammengesetzt, verhilft zu einem guten Schutz vor Infektionen sowie Allergien und fördert zugleich die Mutter-Kind-Beziehung.

Darüber hinaus ist Stillen die preiswerteste Art der Ernährung. Je früher und häufiger du dein Baby anlegst, desto eher kommt der Milchfluss in Gang. Eine ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft und nach der Entbindung begünstigt das Stillen.

Die Entscheidung, nicht zu stillen, kann nur schwer rückgängig gemacht werden und das Zufüttern von Säuglingsnahrung kann den Stillerfolg beeinträchtigen. Sprich mit deinem Kinderarzt oder deiner Hebamme, wenn du eine Säuglingsnahrung verwenden willst.

Eine unsachgemäße Zubereitung von Säuglingsnahrung, eine Verwendung von nicht als Säuglingsnahrung geeigneten Lebensmitteln oder eine unangemessene Ernährung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Bitte beachte deshalb sorgfältig die Hinweise und Zubereitungsanleitungen auf den Packungen.