Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.

Suche
Noch kein Mitglied? Hier registrieren

Babys Haare waschen

 

Wie wasche ich die feinen Haare meines Babys?

Freitag, 12. Februar 2016 - 17:28

Selbst die feinen Babyhaare brauchen hin und wieder eine sanfte Wäsche. Ganz behutsam gewöhnen Sie so Ihr Kind ans Haare waschen. 

Bei den meisten Babys sprießen die Härchen zunächst eher spärlich. Deshalb und weil Babyhaare kaum fetten, reicht eine Haarwäsche etwa alle vierzehn Tage. Wachsen die Haare dagegen schon kräftig, empfiehlt sich etwas häufigeres Haare waschen mit einem speziellen Baby-Shampoo.

 

Sanfte Gewöhnung

Je behutsamer Sie beim ersten Haare waschen vorgehen, desto einfacher wird es in Zukunft. Denn wenn Ihr Baby die Prozedur als angenehm empfindet, wird es sich beim nächsten Mal kaum dagegen sträuben.

 

So klappt es 

Lassen Sie beim Baden zunächst mit der Hand etwas Wasser über Bauch, Brust und Schultern laufen und dann ein paar Tropfen über den Kopf, ohne dass etwas in die Augen oder Ohren läuft. Danach halten Sie Ihr Baby mit leicht nach hinten geneigtem Kopf und lassen das Wasser vorsichtig vom Haaransatz nach hinten laufen, bis die Haare gut durchfeuchtet sind. Am besten verwenden Sie dazu einen Becher mit frischem, warmem Wasser. Massieren Sie das Shampoo sanft ein und waschen es auf die gleiche Art wieder aus, wie Sie die Haare angefeuchtet haben. 

Unser Video zeigt Ihnen, wie das Baden gut funktioniert:

 

Babybürste und Luft 

Nach der Wäsche brauchen Sie die Haare nur leicht frottieren und mit einer weichen Kinderbürste bürsten. Das massiert die Kopfhaut und fördert die Durchblutung. Geföhnt wird in diesem Alter noch nicht, weil die Haare und die Kopfhaut noch sehr empfindlich sind. Außerdem trocknet das feine Haar sehr schnell von selbst an der Luft.

Weiterlesen

Der Babyservice Club

Genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Tipps, Tricks und Vorteile.

  • Briefkissen gelb BabyserviceKostenlose Babyservice Club-Präsente für Schwangere und Eltern von Babys bis zu 8 Monaten.
  • PostRegelmäßige Babyservice Club-Post per E-Mail.
  • GratisprobenGratisproben von Bübchen (zum letzten Schwangerschaftsdrittel) und Nestlé BEBA Folgemilch (zum 6. Lebensmonat).
  • AppsAllergiecheck und weitere praktische Hilfs-Tools.

Jetzt Mitglied werden!

Ähnliche Inhalte